Boysinger – Web

Stimmen, die die Welt begeistern

Kinderen voor Kinderen – Ein sagenhafter Chor

Kinderen voor Kinderen ist ein niederländischer Chor aus der Provinz Nordholland mit Kindern im Alter von 8 bis 12 Jahren, der 1980 vom öffentlich-rechtlichen Rundfunksender VARA gegründet wurde. Der Chor wurde ein Riesenerfolg und bringt bis heute jedes Jahre nicht nur eine Langspielplatte (LP) bzw. CompactDisc (CD) heraus, sondern auch zum Bersten volle Konzertsäle und Freiluftbühnen. Der Stil ähnelt sehr stark dem der Les Poppys aus Frankreich, mit dem Unterschied, dass hier zu Beginn Mädchen vorherrschend waren. Als man sich aber einige Jahre später den Wünschen der Kinder hingab und verstärkt Jungens integrierte, änderte sich auch das Spektrum und der Chor wurde kraftvoller, was ihr an einigen Beispielen hören könnt.

.

1984: „Treuzeltechniek“ (ich habe eine Technik beim Trödeln), Solist: Mark van der Werf, heute Journalist bei Algemeen Dagblad.

.

1991: „Ramon’s verjaardag“ (Ramon’s Geburtstag), Solist: Tim Verweij

.

Zur Zeit besteht der Chor aus genau 30 kleinen Sängern, wozu noch Tanz- und/oder Ballettgruppen dazu kommen, die die Show’s mit ihren Einlagen weiter auflockern.

Charakteristisch für diesen Chor ist, genauso wie bei den Les Poppys aus Frankreich, dass sie sich Themen annehmen, die sie selber bestimmen. Den größten Bereich nehmen dabei Themen ein, die meist ihre engste Umgebung widerspiegeln. Wobei sie bei den Texten, die nach ihren Vorgaben und Rohentwürfen von professionellen Textern erstellt werden, nicht zimperlich sind und aussprechen, was Sache ist. Beispiele sind hier eine Krankheit: „ADHD“, der Tod: „Mijn Vader is een Ster“ und die Diskriminierung der Schwulen: „Twee Vaders“.

.

2004: „Een doodgewone jongen met ADHD“, Solist: Sam Zimmerman

.

1992: „Mijn vader is een ster“, Solist: Maarten Veerman, Ster bezeichnet in diesem Fall das Himmelslicht, das Strahlende, „Mein Vater ist ein funkelnder Stern und wacht über mich“.

.

2005: „Twee Vaders“, Solist: Terence Uphoff, er besingt die Vorteile, wenn man mit zwei Männern aufwächst, die in einer homophilen Beziehung leben. Für Deutschland undenkbar, dass ein Kind einen solchen Text singt!

.

Ursprünglich wollte man Kinder aus den gesamten Niederlanden zum Chor heran ziehen. Doch die praktischen Betrachtungen zeigten, dass es sinnvoll ist, nur Kinder zu nehmen, die nahe des Fernsehaufnahmestudios in Hilversum (im Südosten von Amsterdam) leben. Als Folge davon werden die Lieder alle im charakteristischen Akzent dieses Bereichs gesungen, deren wahrnehmbarste Eigenschaft das so genannte Gooise R ist: die retroflexe Aussprache des Buchstaben R (am Ende von Wörtern und vor den Konsonanten), welches im Rachen gebildet wird, ähnlich dem „Goode Dag“ der Friesen. – Aber genau das macht den Reiz dieses Chors aus und macht ihn liebenswert. So liebenswert, dass man die Zeit bis zum nächsten Konzert nicht abwarten kann.

.

2006: „Drummen in een band“, Solist: Boy Elenga

.

2008: „Buitenspelen“, Solist: Gino Korsel, nach dem Motto: „spiele draußen mit deinen Freunden, denn die sind echt“, Gino spielte auch in dem Musical „Mary Poppins“ die Rolle des Michael Banks.

.

(Daten entnommen der niederländischen Wikipedia und der Homepage)

.

Advertisements

2 Kommentare

  1. Diesen Chor habe ich auch schon mal live erlebt. Er ist einfach super!

    Genauso wie die ganze Homepage, wo alle Stimmen, die du bis jetzt ausgesucht hast, einfach perfekt sind. Ob jetzt als Boysinger oder als Chor.

    Jetzt fehlen nur noch die Wiener Sängerknaben.

Trackbacks

  1. Spitzenartikel der Netzwerk-Blogs im Monat September 2011 « b l o g n e t z – o n l i n e

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: